• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

Nachdem Captain Jack Aubrey seine Brigg Sophie verloren hat, gerät seine Karriere bei der britischen Marine in gefährliches Fahrwasser. Denn nicht nur seine Neider versuchen, ihn durch Intrigen in eine Flaute zu manövrieren, auch sein Prisenagent betrügt ihn um die verdienten Anteilsgelder. So wird er nicht nur für die Mutter der jungen Dame, die er liebt, zur persona non grata, sondern muß auch schleunigst nach Frankreich verschwinden, um dem Schuldturm zu entgehen. Zusammen mit Dr. Stephen Maturin, dem Schiffsarzt und Freund, flieht Jack, als Tanzbär verkleidet, weiter über die französisch-spanische Grenze, da Napoleon zu diesem Zeitpunkt infolge seiner Kriegserklärung alle Briten festnehmen läßt. Erst als die beiden sich in Seebären zurückverwandeln können und endlich Planken unter die Füße bekommen, sind sie wieder in ihrem Element. Bravourös entscheidet Jack mehrere Auseinandersetzungen mit Freibeutern und Indienfahrern zu seinen Gunsten und erhält – als zweifelhafte Belohnung – das Kommando über die Polychrest, eine schwimmende Fehlkonstruktion, die hinter vorgehaltener Hand Zimmermanns Irrtum genannt wird. Doch nun beweist Jack seine grandiosen seemännischen Fähigkeiten …
Der zweite Band aus der weltweit erfolgreichen marinehistorischen Serie um den Seehelden Jack Aubrey und seinen Schiffsarzt Dr. Stephen Maturin.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2001
1. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
592
Seiten
VERLAG
Refinery
GRÖSSE
9.4
 MB

Mehr Bücher von Patrick O'Brian

Andere Bücher in dieser Reihe