• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

Heiße Jagd im finnischen Eis
Ein Mann stürzt aus dem 28. Stockwerk seines Hotels. Bei seiner Leiche: hochbrisantes Material über den Computercode "Inferno" - der größte Bankraub der Geschichte droht. Medienmanipulation, russische Geheimagenten, die Wirtschaftsmacht China - nicht zuletzt kämpft Ermittler Arto Ratamo mit einem skrupellosen Verräter in den eigenen Reihen.
"Ganz und gar nichts für schwache Nerven" Westdeutsche Zeitung

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2011
14. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
344
Seiten
VERLAG
Aufbau Digital
GRÖSSE
8
 MB

Mehr Bücher von Taavi Soininvaara & Peter Uhlmann

Andere Bücher in dieser Reihe