• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Gerhard Fleming wird von einer U-Bahn überfahren. Die Polizei geht von einem Unfall aus. Doch seine Frau ist anderer Meinung. Sie glaubt, dass ihr Mann ermordet wurde. Deshalb bittet sie den pensionierten Kriminalhauptkommissar Wolfgang Mauritz um Hilfe. Bei seinen Nachforschungen stößt er auf eine Reihe von Morden an jungen Mädchen, die sich nach dem Zweiten Weltkrieg ereignet hatten.
Gibt es einen Zusammenhang zwischen Gerhards Tod und den Kindermorden?
Was ist damals wirklich geschehen?
Auf der Suche nach Antworten folgt Wolfgang Mauritz den Spuren in die Vergangenheit.
Ein neuer Kriminal-Roman mit Wolfgang Mauritz, der Hauptfigur aus "Das Grab ohne Namen", einen der erfolgreichsten Krimis der Edition Bärenklau!

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2019
11. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
146
Seiten
VERLAG
Uksak E-Books
GRÖSSE
429.4
 kB

Mehr Bücher von Bernd Teuber