Beschreibung des Verlags

„Sehr unterhaltsam. Dieses Buch sollte in jeder Privatbibliothek von Lesern stehen, die einen gut geschriebenen Krimi mit einigen unerwarteten Wendungen und einer interessanten Handlung zu schätzen wissen. Sie werden nicht enttäuscht sein. Ein ausgezeichneter Begleiter für ein kaltes Wochenende!“

--Books and Movie Reviews, Roberto Mattos (für Der Tod kam vor dem Frühstück)


Der Tod kam vor dem Frühstück (Ein Cozy-Krimi mit Lacey Doyle – Buch 1)


Die frisch geschiedene, 39 Jahre alte Lacey Doyle braucht eine drastische Veränderung. Sie muss ihren Job kündigen, ihren schrecklichen Chef und New York hinter sich lassen und den Ausstieg aus ihrem hektischen Leben schaffen. Sie beschließt, das Versprechen, das sie sich als junges Mädchen gegeben hat, wahrzumachen, und alles hinter sich zu lassen und in das ruhige englische Küstenstädtchen Wilfordshire, an das sie sich durch wunderschöne Familienurlaube erinnert, zurückzukehren. Wilfordshire ist mit seiner zeitlosen Architektur, den Straßen aus Kopfsteinpflaster und der allgegenwärtigen Natur noch genauso, wie Lacey es in Erinnerung hatte. Lacey will nicht wieder nach Hause zurückkehren und beschließt spontan, ihren Kindheitstraum zu verwirklichen, indem sie ihren eigenen Antiquitätsladen eröffnet. Endlich hat Lacey das Gefühl, dass in ihrem Leben alles nach Plan läuft – bis ein neuer und guter Kunde ihres Ladens tot aufgefunden wird. Als Neuankömmling in der Stadt richten sich alle Augen auf Lacey, die nun ihren Namen reinwaschen muss. Hält ihr neues Leben Laceys Erwartungen stand, während sie ihr eigenes Geschäft leiten, sich mit einem gehässigen Nachbarn auseinandersetzen und ein Verbrechen lösen muss – ganz zu schweigen von dem attraktiven Bäcker auf der anderen Straßenseite?


Buch 2 der Reihe – EIN HAARIGER FALL – kann bereits vorbestellt werden!


Ein erlesener Mord (Ein Toskanischer Weingarten Cozy-Krimi – Buch 1)



Als Olivia Glass, 34, eine Kampagne für einen billigen Wein zusammenschustert, die ihre Werbeagentur an die Spitze katapultiert, schämt sie sich für ihr Werk—doch man bietet ihr die Beförderung, von der sie immer geträumt hat. Olivia befindet sich an einem Scheideweg und erkennt, dass das nicht das Leben ist, das sie sich immer gewünscht hat. Schlimmer noch—als Olivia erfährt, dass ihr langjähriger Freund sie betrügt, wird ihr klar, dass ihr Leben eine grundlegende Veränderung dringend nötig hat. Olivia hat schon immer von einem einfachen Leben in der Toskana und einem eigenen Weingarten geträumt. Als eine alte Freundin sie in eine Villa in der Toskana einlädt, stellt sie sich die naheliegende Frage: Ist es Schicksal? Ein urkomischer Trip, vollgepackt mit gutem Essen, Wein, irrwitzigen Wendungen, Romantik und einem neugewonnenen, tierischen Freund—und im Mittelpunkt ein rätselhafter Kleinstadtmord, den Olivia aufklären muss. 


Buch Nr. 2 und Nr. 3 der Serie—EIN ERLESENER TODESFALL und EIN ERLESENES VERBRECHEN—sind ebenfalls erhältlich.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2020
1. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
500
Seiten
VERLAG
Fiona Grace
GRÖSSE
4.7
 MB

Mehr Bücher von Fiona Grace