Fliederduft und Klassenfrust

    • 4,99 €
    • 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Was geschieht, wenn sich zwei junge Menschen ineinander verlieben, die unterschiedlichen sozialen Schichten angehören? Wenn sie überraschend und unvorbereitet Eltern werden? Und wenn sie dann trotz aller Widerstände zusammenbleiben und ihr Kind gemeinsam großziehen wollen?

Die Geschichte von Marie und Tim ist eine moderne Romeo- und Julia-Geschichte. Die beiden jungen Liebenden Tim und Marie sterben jedoch keinen tragischen Liebestod wie dieses berühmte Paar, sondern sie entscheiden sich für ein gemeinsames Leben zu Dritt - mit ihrer Tochter Tina, die Marie als Schülerin zur Welt bringt. Dabei haben sie viele Hürden zu nehmen und Widerstände zu überwinden. Die Kluft zwischen Ange-hörigen der Unter- und Oberschicht heute ist vergleich-bar mit der Feindschaft der Adelsgeschlechter, denen Romeo und Julia damals, vor Jahrhunderten, angehörten.

Diese Geschichte spielt in einer mittelgroßen süd-deutschen Stadt. Jede Ähnlichkeit mit dort lebenden Menschen ist rein zufällig. In jeder Stadt gibt es vermutlich Jugendliche, die unter den Anforderungen der Schule stöhnen. In diesem Alter werden dort die Weichen für ihre Zukunft gestellt. Gleichzeitig stecken sie mitten in ihren Liebes- und Beziehungskonflikten, die sie durchleben und lösen müssen – so oder so….

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2021
6. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
224
Seiten
VERLAG
Tredition
GRÖSSE
2,5
 MB