• 23,99 €

Beschreibung des Verlags

Wie lernen Kinder unter drei? Sind Kinder von Natur aus gute Menschen? Welche Rolle spielt die Erziehung, und was kann uns die Neurobiologie sagen? Wenn es um Bildung, Betreuung und Erziehung von Kindern unter drei Jahren geht, gibt es viele offene Fragen. In diesem Buch geben WissenschaftlerInnen Antworten. Sie stellen aktuelle Forschungsergebnisse, z.B. aus den Neurowissenschaften und der Säuglingsforschung, verständlich dar und leiten daraus Konsequenzen für die Praxis der Frühpädagogik ab. Ein besonderer Fokus liegt auf den Anforderungen, die sich für die Qualifikation der pädagogischen Fachkräfte ergeben.

Mit Beiträgen von:

Lieselotte Ahnert, Nicole Becker, Anna von Behr, Maike Gappa, Susanne Koerber, Susanne Kristen, Hans Rudolf Leu, Gudula List, Mechthild Papoušek, Tim Rohrmann, Kornelia Schneider, Beate Sodian, Felix Warneken

GENRE
Gewerbe und Technik
ERSCHIENEN
2013
1. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
157
Seiten
VERLAG
Reinhardt, Ernst
GRÖSSE
2.2
 MB