• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Mit Fotos bieten macOS und iOS eine plattformübergreifende App zur Verwaltung, Präsentation und Bearbeitung Ihrer Bilder und Videos. Fotos harmonisiert den Umgang mit Bildern aller Art über alle Geräte. Ganz gleich ob Mac, iPhone oder iPad – auf allen Apple-Plattformen steht Ihnen die Fotos-App mit ihren erstaunlichen Fähigkeiten zur Verfügung. Mit macOS High Sierra hat Apple das Programm kräftig überarbeitet und in vielen Details verbessert. 

Dieses Buch stellt Ihnen Fotos mit all seinen Facetten und Möglichkeiten vor. Sie erfahren, was die App für Sie leisten kann; Sie lernen die zahlreichen Optionen kennen, die Ihnen Fotos zur Verwaltung und Bearbeitung Ihrer Bilder bereitstellt, und Sie erfahren, wie Sie die mächtigen iCloud-Funktionen von Fotos für Ihre Zwecke optimal einsetzen. Und natürlich erhalten Sie viele praxisnahe Tipps und Tricks, mit denen Sie Fotos ausreizen.


Aus dem Inhalt:

Einleitung für Ungeduldige Gleich zu Beginn die Antworten auf die zehn häufigsten Fragen zu Fotos.
Das ist Fotos Bei einem ersten Rundgang durch das Programm machen Sie sich mit Aufbau und Struktur von Fotos vertraut.
Import/Export Lernen Sie die verschiedenen Wege kennen, um Ihre Bilder in die App aufzunehmen und wie Sie Ihre Bilder wieder exportieren und verteilen können.
Verwalten Alben, Rückblicke und Ordner sorgen auch bei großen Bildbeständen für Übersicht. Und dank der cleveren Suchfunktionen finden Sie jedes gewünschte Bild blitzschnell wieder.
Bearbeiten Man sieht es dem 
Programm nicht unbedingt an – aber Fotos wartet mit ausgeklügelten Bearbeitungsfunktionen auf.
macOS/iOS Die Fotos-App steht nicht nur auf dem Mac, sondern auch auf iPhone und iPad bereit. Die Apps sind sehr ähnlich – aber es gibt durchaus Unterschiede.
Fotos und iCloud Mit der iCloud-Fotomediathek haben Sie immer und überall Ihre komplette Fotosammlung dabei.

GENRE
Computer und Internet
ERSCHIENEN
2017
22. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
200
Seiten
VERLAG
Amac-buch Verlag
GRÖSSE
16.4
 MB

Kundenrezensionen

Karin120560 ,

Alter Inhalt

Ich hab gestern in meiner iBooks-Bibliothek beim Stöbern gesehen, dass sich das Cover des Buchs geändert hat und dachte, ich kann das jetzt auch für das nue iOS 12-Update einsetzen.

Pustekuchen: Zwar sind die Zusätze „iOS 11" und "Hight Sierra“ vom Cover verschwunden. Es ist aber noch der gleiche alte Inhalt.

Blos nicht kaufen!

borkumalex ,

Wenig für die mobilen Geräte, unvollständig

Dieses Buch ist gar nicht so schlecht für die Mac-Version von Fotos - auch wenn viele Themen zu kurz kommen und andere wie die Integration von Drittanbietern bei den Projekten - gar nicht erwähnt werden.

Für die Fotos-App für iPhone / iPad nimmt sich der Autor gerade mal 20 Seiten (!) Zeit auf denen fast gar nix Interessantes steht. In den Beschreibungen taucht ausschließlich das iPad auf und alle neueren Dinge wie Porträtfotos und Porträtlichteinstellungen, Live Fotos usw. und deren Bearbeitung sind nicht beschrieben. Auch die Einstellungen für die Fotos-App sind nicht drin (Mobile Daten, Full HDR usw.).

Das Teilen von Fotos aus der App über AirDrop oder andere Funktionen des Teilen-Dialogs ist ebenso nicht beschrieben das Abspielen von Fotos und Videos über AirPlay oder das Drucken über AirPrint.
Auch der Zugriff auf die Mediathekenstruktur aus anderen Apps von Apple (wie Mail, Pages oder Nachrichten) oder Drittanbieter-Anwendungen (wie z.B.) Word ist nicht enthalten.

wuffel ,

Sehr informativ und einfach erklärt

Alle wichtigen Themen sind gut und einfach für den Gebrauch erklärt. Bin sehr zufrieden damit.

Mehr Bücher von Giesbert Damaschke