• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.

Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.

Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.


Frau Kommerzienrätin Jenny Treibel, geborene Bürstenbinder, ist empört, als die unbegüterte Corinna Schmidt ihren Sohn Leopold um den Finger wickelt – und, wie sie selbst, mit ihrer Hochzeit Karriere machen will. In der Berliner Bourgeoisie ist man doch lieber unter sich. Es gibt allerdings ein Problem: »alles möchte reich sein.«

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2009
5. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
208
Seiten
VERLAG
FISCHER E-Books
GRÖSSE
1.4
 MB

Mehr Bücher von Theodor Fontane