• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

'Frei sich bilden' umfasst drei Artikel und ein Interview aus dem unerzogen Magazin von und mit Bertrand Stern, sowie einen bisher unveröffentlichten Artikel:



- Was ist 'Bildungsfreiheit' - Ein Gespräch mit Bertrand Stern

- Schule ade! - Eine Grabrede

- Denn die Hoffnung stirbt zuletzt … - Mein kritischer Rückblick auf Kinderrechtsfragen zwischen 1984 und 2014

- Der Traum, das (Sich-)Trauen, die Trauer … - Jenseits des schulischen Betons blüht das Leben

- Bundespräsident Malchus Stein zu 'Schule ade!' 2040



In der edition unerzogen erscheinen Bücher mit beliebten Artikeln aus dem unerzogen Magazin. Sie stellen entweder eine Reihe eines Autors oder verschiedene Artikel zu einem Thema in den Vordergrund. Jedes Buch enthält weitere, unveröffentlichte Texte.

GENRE
Sachbücher
ERSCHIENEN
2015
3. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
90
Seiten
VERLAG
Tologo verlag
GRÖSSE
1
 MB

Mehr Bücher von Bertrand Stern