• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

...aber das Fleisch ist schwach!


Jessie ist jung, attraktiv und gerade in ihr erstes, eigenes Apartment im Londoner Stadtteil Ealing gezogen. Ausgerechnet dort treibt seit Kurzem ein sadistischer Frauenmörder sein Unwesen. Er vergewaltigt und erdrosselt seine weiblichen Opfer mit äußerster Brutalität.


Aber Jessie versucht, nicht daran zu denken. Auch nicht daran, dass sie genau in das Beuteschema des ›Ealing Stranglers‹ zu fallen scheint. Das zumindest behauptet ihr Nachbar Mister Forsythe. Aber warum weiß dieser unheimlich wirkende Mann überhaupt so viel über die Methoden des gesuchten Killers? Ist er vielleicht am Ende selbst die Bestie?

Und was ist eigentlich mit Jessies Vormieter passiert?

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2014
14. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
296
Seiten
VERLAG
Neobooks
GRÖSSE
766.9
 kB

Mehr Bücher von J.P. Conrad