• 1,99 €

Beschreibung des Verlags

In Hope City, der Silberstadt, herrscht der Teufel. Eine straff organisierte Banditenmeute, deren Kopf niemand kennt, führt ein gnadenloses Regiment, treibt Schutzgelder ein, überfällt die Silbertransporte und die Kutschen mit den Lohngeldern. Niemand wagt es, sich den Höllenhunden entgegenzustellen, denn in ihrer skrupellosen Habgier schrecken sie vor keinem Verbrechen zurück.



Der einzige Mann, der es mit ihnen aufnehmen könnte, ist Lin McAdam. Ein Wildpferdjäger, der auf der Pferdewechselstation seine ungezähmten Tiere an die Kutsche gewöhnt. Aber Lin McAdam ist das Kämpfen und Töten satt, und so haben die Silberbanditen und ihr geheimnisvoller Boss in Hope City leichtes Spiel. Doch das wird mit einem Schlag anders, als sie sich an Josefine Lamont, der Frau eines Spielers, vergreifen, die Lin einmal sehr geliebt hat...

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2013
13. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
80
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.4
 MB

Mehr Bücher von G. F. Unger

Andere Bücher in dieser Reihe