• 1,49 €

Beschreibung des Verlags

Meine Reiter und ich waren dabei, einen prächtigen, wild gefleckten Pinto einzureiten, als wir bei unserer Knochenarbeit unterbrochen wurden.
Ein Reiter näherte sich der Ranch.
Es war Barney Hope, der im Saloon der Stadt bediente, aber auch Arbeiten verrichtete, die sonst keiner tun wollte.
Barney ritt auf mich zu, sah mich an und sagte aufgeregt: >>Mister Hancock, Sie möchten auf dem schnellsten Weg nach Rosalia kommen. Ich soll Sie in Namen der ganzen Stadt darum bitten. Es ist sehr dringend ...<<
>>Was ist geschehen?<<, fragte ich ruhig.
Doch mir war längst klar, dass es etwas sein musste, was nur von einem Mann meiner Sorte wieder in Ordnung gebracht werden konnte ...

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2021
April 27
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Lübbe
GRÖSSE
1.7
 MB

Mehr Bücher von G. F. Unger

Andere Bücher in dieser Reihe