• 12,99 €

Beschreibung des Verlags

Zarte Frauen mit Kegelhüten und Mönche in safranfarbenen Roben; am Straßenrand weiße Rinder und duftende Garküchen; bizarre Felsformationen und die berühmtesten Tempel der Welt: Südostasien bezaubert. Der Autor erzählt, wie er von Laoten ein ganz neues Zeitgefühl lernte. Wie in Vietnam chinesisches und französisches Erbe, kommunistischer und wirtschaftlicher Ehrgeiz lässig harmonieren. Vom Leben in Kambodscha mit Legenden, Bettlern und hungrigen Hausgeistern. Vom Mekong als Lebensader, 40-stündigen Busfahrten über Serpentinen und dem täglichen Mopedirrsinn in Phnom Penh. Er geht in Saigon auf die Suche nach Graham Greene, verrät, warum die Regenzeit viel besser ist als ihr Ruf und was das Lächeln der Asiaten wirklich bedeutet.

GENRE
Reisen und Abenteuer
ERSCHIENEN
2011
19. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
243
Seiten
VERLAG
Piper ebooks
GRÖSSE
7.1
 MB

Kundenrezensionen

Juli-._ ,

Es geht gut los

Aber um Seite 200 rum wird es immer uninteressanter und langweilig. Trotz allem Sind die ersten 200 Seiten Ihr Geld Wert.

Mehr Bücher von Benjamin Prüfer