• 7,99 €

Beschreibung des Verlags

Dieser Band enthält eine reiche Auswahl aus dem 20jährigen poetischen Schaffen von Hellmuth Opitz und belegt eindrucksvoll die Entwicklung von einer jungen lyrischen Begabung hin zu einem Dichter mit einem eigenen unverwechselbaren Ton. Dabei sind Gedichte entstanden, die faszinierend leicht, wie schillernde Schwebstoffe daherkommen und nur manchmal ahnen lassen, welche Präzisionsarbeit dieser Leichtigkeit im Tiefsten zugrunde liegt. "Wie lange es dauert, eine eigene Stimme zu gewinnen! Man könnte sprachlos darüber werden." Hellmuth Opitz

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2014
March 3
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
128
Seiten
VERLAG
Pendragon
GRÖSSE
1.2
 MB

Mehr Bücher von Hellmuth Opitz