Gefahr

Die amerikanische Demokratie in der Krise

Karsten Petersen und andere
    • 3,0 • 1 Bewertung
    • 19,99 €
    • 19,99 €

Beschreibung des Verlags

Von Trump zu Biden: Wie geht es weiter in den USA? Watergate-Aufdecker Bob Woodward liefert erschütternde Blicke hinter die Kulissen. Das bleibende Buch über eine große Demokratie in der Krise

Es war einer der gefährlichsten Momente der US-amerikanischen Geschichte: der Übergang von Präsident Trump zu Präsident Biden. Die Bilder vom Sturm auf das Kapitol gingen um die Welt – sie sind das Symbol einer Demokratie in der Krise. Bob Woodward und Robert Costa erläutern ihre Hintergründe so klar wie nie zuvor. Sie haben Interviews geführt, Tagebücher, E-Mails, vertrauliche Telefonate und geheime Regierungsdokumente ausgewertet. Ihr Fazit: Was die USA bis heute durchmachen, ist mehr als eine nationale Unruhe. ,Gefahr‘ ist die erschütternde Reportage über das Ende einer Präsidentschaft und den Beginn einer neuen – das bleibende Buch über die großen Herausforderungen eines Landes, die auch den Rest der Welt noch lange in Atem halten werden.

GENRE
Politik und Zeitgeschehen
ERSCHIENEN
2022
24. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
560
Seiten
VERLAG
Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
GRÖSSE
8,4
 MB

Mehr Bücher von Karsten Petersen, Bob Woodward, Robert Costa, Hans-Peter Remmler, Heike Schlatterer, Sigrid Schmid & Thomas Stauder

2014
2016
2014
2018
2016
2015

Kund:innen kauften auch