• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Magie, mythische Wesen, Menschen, die mit kleinen Taten große Spuren hinterlassen – manche Geheimnisse des Mittelalters haben die Zeit im Verborgenen überdauert und warten auf ihre Entdeckung. In diesen phantastischen Kurzgeschichten gelangt verborgenes Wissen aus Dunklen Zeiten ans Licht, erwachen übersinnliche Kreaturen zum Leben und werden Momente der Vergangenheit neu geschrieben.
Was wäre, wenn der Funke Magie nicht nur in den Köpfen der Menschen sondern in Wirklichkeit existiert hätte? Welche verschollenen Erkenntnisse über unsere Vorfahren schlummern in längst vergessenen Schriften? Wie hätte sich der Lauf der Geschichte verändert, wenn ein Einzelner im entscheidenden Augenblick anders gehandelt hätte?
Fünfzehn Autorinnen und Autoren stimmen in diesem Buch „Gesänge aus Dunklen Zeiten“ an. Eine Reise durch eintausend Jahre eurasischer Geschichte sorgt für spannende, gruselige, aber auch humorvolle und träumerische Lesemomente.

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2018
9. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
246
Seiten
VERLAG
Burgenwelt Verlag
GRÖSSE
1.1
 MB

Mehr Bücher von Michèle-Christin Jehs, Isabella Benz, Jana Hoffhenke, Alexander Schmidt, Barbara Siwik, Sabrina Železný, Detlef Klewer, Sabine Gothan, Stefanie Bender, Michael Vogl, Sabine Frambach, Susanne Haberland, Atir Kerroum, Tino Fremberg, Anne Habedank, Claudia Speer, Dominik Seiberth & Michael Edelbrock