• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Diese Ausgabe der Werke von Agnes Sapper wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Dieses eBook ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert.

Agnes Sapper (1852-1929) war neben Johanna Spyri und Ottilie Wildermuth eine der erfolgreichsten und meistgelesenen deutschsprachigen Jugendbuchautorinnen des frühen 20. Jahrhunderts. Ihr mit Abstand größter Erfolg gelang Sapper 1907 mit dem Roman Die Familie Pfäffling und dessen Fortsetzung Werden und Wachsen von 1910. Mutter Pfäffling ist Sappers eigener Mutter Pauline nachgebildet, der sie das Buch auch widmete.

Inhalt:

Das kleine Dummerle

Hoch droben

Im Thüringer Wald

Der Akazienbaum

Wie Johannes Ruhn Kaufmann wurde

Ein geplagter Mann

Helf, wer helfen kann

Ein Wunderkind

Mutter und Tochter

Die Feuerschau

In der Adlerapotheke

Bei der Patin

Regine Lenz

Die Familie Pfäffling

Werden und Wachsen

Frau Pauline Brater

Kriegsbüchlein für unsere Kinder

Ohne den Vater: Erzählung aus dem Kriege

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2017
17. August
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
2,100
Seiten
VERLAG
Musaicum Books
GRÖSSE
3.3
 MB

Mehr Bücher von Agnes Sapper