• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Diese Sammlung der Werke von Ludwig Tieck, auch unter den Pseudonymen Peter Lebrecht und Gottlieb Färber bekannt, des berühmten deutschen Schriftstellers, Herausgebers und Übersetzers der Romantik, enthält u. a.:

Abdallah
William Lovell
Die sieben Weiber des Blaubart
Abendgespräche
Almansur
Victoria Accorombona
Tod des Dichters
Seelen zu künftigen Gedichten
Fermer, der Geniale
Franz Sternbalds Wanderungen
Musikalische Leiden und Freuden
Peter Lebrecht
Pietro von Abano
Petrus Apone
Ryno
in zwanzig altfränkischen Bildern
Die Ahnenprobe
Die Elfen
Die Freunde
Die Gemälde
Dichterleben
Die Brüder
Die Gesellschaft auf dem Lande
Die Klausenburg
Die Reisenden
Die Verlobung
Die Wundersüchtigen
Eigensinn und Laune
Glück giebt Verstand
Der Hexensabbat
Der Mondsüchtige
Der Naturfreund
Der Pokal
Der Runenberg
Der getreue Eckart und Der Tannenhäuser
Der Gelehrte
Der Geheimnisvolle
Des Lebens Überfluss
Das Jüngste Gericht
Der Aufruhr in den Cevennen
Der blonde Eckbert
Der fünfzehnte November
Das alte Buchund die Reise ins Blaue hinein
Das Fest zu Kenelworth
Das grüne Band
Schildbürger
Der Alte vom Berge
Der Jahrmarkt
Der Schutzgeist
Der gestiefelte Kater
Der Wassermensch
Die verkehrte Welt
Der Abschied
Leben und Tod der heiligen Genoveva
Leben und Tod des kleinen Rothkäppchens
Kaiser Octavianus
.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2014
14. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
12,234
Seiten
VERLAG
Aristoteles
GRÖSSE
19.9
 MB

Mehr Bücher von Ludwig Tieck, Peter Leberecht & Gottlieb Färber