• 12,99 €

Beschreibung des Verlags

"Wie halten Sie das aus, die ganze Traurigkeit, in Ihrem Job?", wird die Trauerbegleiterin Mechthild Schroeter-Rupieper oft gefragt. Dabei geht es oft sehr fröhlich zu in ihrer Arbeit, auch wenn die Trauer deshalb nicht wegzudenken ist. Und das zeigt sie in diesen lustigen und traurigen, tiefen und alltäglichen, schönen und manchmal skurrilen Geschichten aus ihrem ganz normalen Arbeitsalltag.



"Leben und Tod, Lachen und Weinen gehören einfach zusammen", sagt sie. Und daher können diese Erfahrungen helfen, dem Tod wieder einen Platz in unserem Leben zu geben. "Ein buntes und tiefes Buch über das Leben und den Tod und dass das eine ohne das andere nicht zu haben ist".

GENRE
Sachbücher
ERSCHIENEN
2017
13. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
160
Seiten
VERLAG
Patmos Verlag
GRÖSSE
4.8
 MB

Kundenrezensionen

der_zielke ,

Wunderbar! Absolut lesenswert!

Während des Lesens war ich ständig zwischen Lachen und Weinen hin und hergerissen. Ein wunderbares Buch, was deutlich macht, warum der Tod auch im Alltag ein Thema sein sollte. Und dass das nicht immer nur traurig sein muss, über dieses Thema zu sprechen.

Mehr Bücher von Mechthild Schroeter-Rupieper