• 1,49 €

Beschreibung des Verlags

Die Düsternis lag wie ein Tuch aus dunkelgrauer Seide über der Landschaft. Der silberklare Vollmond und das glitzernde Sternenzelt verhinderten eine komplette Nachtschwärze, sodass die Konturen der Felder, Wiesen und Bäume erkennbar waren, aber wie durch einen diffusen Schleier verschwammen.

Die Ebene schien endlos zu sein. In der Finsternis waren Hügel in der Ferne auszumachen, ihre Entfernung war bei diesen Lichtverhältnissen nicht abzuschätzen. Sanft bildeten ihre Kuppen einen weichen Übergang von Land und Firmament. Hier war man so weit von jedweder menschlichen Ansiedlung entfernt, dass keine künstliche Lichtquelle die Dunkelheit durchdrang. Die Nacht war feucht und eiskalt ...

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2021
1. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
64
Seiten
VERLAG
Bastei Lübbe
GRÖSSE
1,6
 MB

Mehr Bücher von Marlene Klein

2022
2021
2020
2021
2021

Andere Bücher in dieser Reihe

2021
2021
2021
2021
2021
2021