• 6,99 €

Beschreibung des Verlags

München, Anfang der 70er-Jahre. Nach einer enttäuschenden Vorstellung flüchtet Lorena Rocca in das luxuriöse Haus ihres Freundes Sandor. Sie weiß, dass diese Beziehung am Ende ist, auch ihre Karriere, und beschließt, sich das Leben zu nehmen. In dieser Stunde nach Mitternacht lässt sie ihr Leben noch einmal Revue passieren. Ein Leben als Artistenkind, ohne Heimat, bis zum 2. Weltkrieg mit den Eltern auf Tournee. Nach deren Tod verbrachte sie ihre Jugendjahre in München, bevor sie in den 50er-Jahren aus einem kurzen geordneten Leben wieder ausbricht in ein Leben im Scheinwerferlicht. Sie feierte große Erfolge als Sängerin und Schauspielerin, genoss Ruhm, Ehre, Erfolg und Liebe. Doch in dieser Nacht kennt sie nur die Angst vor dem Alter, der Einsamkeit und die Sehnsucht nach ihrer großen Liebe, die sie verloren hat … oder ist es doch noch nicht zu spät?

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2020
June 18
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
304
Seiten
VERLAG
Hockebooks
GRÖSSE
7.1
 MB

Mehr Bücher von Utta Danella