• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Der junge Nepalese Siddharta, genannt Sid, hat sich geschworen, nach erfolgreicher Flucht vor den unmenschlichen Bedingungen beim Eisenbahnbau, nie wieder einer Eisenbahnschiene zu nahe zu kommen.

Doch leider kommt es anders.

Natalie Baxter, die Tochter des ersten Chefingenieurs, wird entführt und als Druckmittel gegen ihren Vater eingesetzt. Sid und sein Begleiter, ein junger Comanche, können nicht anders und müssen eingreifen.

Sid bleibt keine Wahl: Er muss ins Camp zurückkehren und sich der verhassten Eisenbahn stellen.

Es kommt zu einem blutigen Wiedersehen.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2014
26. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
118
Seiten
VERLAG
BookRix
GRÖSSE
485.8
 kB

Mehr Bücher von Krid Korwa