• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Ein jüdischer Gangster aus Brooklyn mischt Berlin auf

Berlin 1931: Wirtschaftskrise, gewalttätige Auseinandersetzungen zwischen SA und Rotfront, Machtkampf unter den Ringvereinen. Gereon Rath bekommt den Auftrag, den US-Gangster Abraham »Abe« Goldstein zu beschatten. Aus einer Gefälligkeit für das Bureau of Investigation wird ein tödlicher Wettlauf.

Rath langweilt sich auf seinem Beobachtungsposten im Hotel Excelsior und ahnt nicht, dass Goldstein sich längst frei und bewaffnet in der Stadt bewegt. Als der Unterweltboss Marlow Rath zu einer privaten Ermittlung zwingt, gerät er zwischen die Fronten des Bandenkriegs. Charly Ritter, seine Nochimmernicht-Verlobte, hat den Vorbereitungsdienst angetreten, und als sie eine junge Obdachlose, die ohne Fahrschein in der S-Bahn erwischt wurde, bei der Vernehmung entwischen lässt, berühren sich ihre Ermittlungen mit denen Gereons – und sie bekommen richtig Krach.

GENRE
Krimis und Thriller
ERSCHIENEN
2010
22. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
576
Seiten
VERLAG
Kiepenheuer & Witsch eBook
GRÖSSE
3.9
 MB

Kundenrezensionen

stutzi ,

The rise...

Man spürt das Aufkommen des NS-Regimes förmlich - mittendrin ein jüdischer Clint Eastwood..? Spannend und cool erzählt allemal!

Mehr Bücher von Volker Kutscher

Andere Bücher in dieser Reihe