• 2,99 €

Beschreibung des Verlags

Ein paar Städte in den USA haben beschlossen, mehr für neue Ansiedlungen zu tun. Wirtschaftliche Probleme führen leider oft zur Flucht breiter Bevölkerungsschichten. Deshalb müssen die Administrationen vor Ort Anreize schaffen, um ein weitere Ausbluten der Regionen zu verhindern.


Dazu kommt: US-Amerikaner sind weniger bodenständig als Europäer. Die Leute ziehen oft und gerne um. Wenn also die Bedingungen im Moment nicht mehr ideal sind, sucht sich ein großer Anteil der Bevölkerung einen neuen Wirkungskreis mit besseren Chancen. Das ist in den USA nicht außergewöhnlich. So kommt es dann, dass Ortsteile, Straßen oder Stadtteile plötzlich „entvölkert“ werden. Niemand kann exakt prognostizieren, wann es zum „Aus-zug aus Ägypten kommt“. Ein paar Insolvenzen und Entlas-sungswellen reichen meistens schon aus.

GENRE
Kultur und Unterhaltung
ERSCHIENEN
2017
22. November
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
13
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
172
 kB

Mehr Bücher von Pascal Dupont Mercier