• 11,99 €

Beschreibung des Verlags

Es gibt gute Nachrichten!



Ob nun alles zugrunde geht, weil uns die Flüchtlingswelle überrollt oder weil es immer noch keine öffentlichen Klos für Transgender gibt, darüber spaltet sich die Gesellschaft, doch in einem sind sich alle einig: Die Welt steht kurz vor dem Untergang. Dieter Nuhr hingegen ist zu faul zum Aufregen und liest erst mal die Fakten nach - und siehe da: Wir leben in der angenehmsten Zeit seit Beginn der menschlichen Zivilisation! Diese gute Nachricht will er teilen und dabei teilt er ganz schön aus: gegen alle Hysteriker und Schwarzseher, egal ob vom rechten oder linken Rand. Außerdem gibt er hilfreiche Tipps für eigenständiges Denken, größere Entscheidungsfreude und dem Senken der persönlichen Fehlerquote um 81 Prozent.*



*Diese Zahl ist natürlich nur eine Schätzung. Aber sie klingt beeindruckend. Deshalb hier gleich noch ein Tipp: Lass dich nicht von beeindruckenden Zahlen blenden, wenn du sie nicht überprüfen kannst.

GENRE
Humor
ERSCHIENEN
2019
28. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
272
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
8.5
 MB

Kundenrezensionen

Stefan-Annette ,

Besser? Geht nicht!

Ein grandioses, fantastisches, wunderbares Buch über die Menschen und unsere Zeit! Ich habe gelacht, fast geweint, und auch ein bisschen nachgedacht! Eine unbedingte Empfehlung! Stefan-Annette Klocke vom Bodensee

Mehr Bücher von Dieter Nuhr