• 14,99 €

Beschreibung des Verlags

H. P. Lovecraft gilt als der bedeutendste Autor unheimlicher Phantastik des 20. Jahrhunderts. Im angloamerikanischen Raum ist er längst als Klassiker anerkannt, und auf Deutsch liegt sein Werk in verschiedenen Ausgaben und Übersetzungen vor.

Sein Leben dagegen ist mehr als umstritten: Als "Einsiedler von Providence" wurde er bezeichnet, als Rassist und Menschenfeind. Dem steht entgegen, dass er sich sein Leben lang als Amateurjournalist innerhalb eines großen Bekanntenkreises bewegte. Außerdem hat er Zentausende von Briefen geschrieben, an Schriftstellerkollegen wie Robert E. Howard und Clark Ashton Smith und an "Fans" wie den "Psycho"-Autor Robert Bloch und den späteren Lovecraft-Verleger August Derleth.

Grundlage jeder ernsthaften Beschäftigung mit Lovecraft ist das Standardwerk "I am Providence: The Life and Times of H. P. Lovecraft" von S. T. Joshi , erstmals 1996 erschienen und, als definitive Ausgabe überarbeitet und erweitert, in zwei Bänden 2010. Diese materialreiche Biographie liegt nun zum ersten Mal in Deutsch vor.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2017
20. Oktober
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
750
Seiten
VERLAG
Golkonda Verlag
GRÖSSE
3.9
 MB

Kundenrezensionen

aoj_fan ,

Endlich in deutscher Sprache lesbar…

…und schon das allein verdient eine hohe Wertung. Habe mir die digitale Ausgabe hier über Apples iBooks gekauft und kann damit nichts über die Qualität des gedruckten Werkes sagen. Dieser nun vorliegende erste Teil ist gut lesbar geschrieben und gibt tiefe Einblicke in HPL Leben, die nur ganz selten spekulativ wirken. Zahlreiche Zeitzeugen und eine konsequente Quellenangabe verdichten den Eindruck von Seriosität. Einen fünften Stern würde ich geben, wenn alle Fußnoten (und nicht nur die 1:1 Übersetzungen der Gedichte) direkt verlinkt wären - so muss man ständig hin und herspringen. Ich hoffe auf baldige VÖ der zweiten Hälfte. Das Preis-Leistungsverhältnis der digitalen Ausgabe ist m. E. sehr gut.

Mehr Bücher von S. T. Joshi