• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Nicht immer hat man überragende Einzelspieler, die in 1gegen1 Aktionen die Spielsituation lösen können, daher ist strukturiertes Zusammenspiel ein wichtiger und spielentscheidender Faktor, um gegnerische Abwehrreihen zu überwinden. In diesem Buch werden fünf Trainingseinheiten vorgestellt, die methodisch Auftakthandlungen gegen verschiedene Abwehrsysteme erarbeiten.

Die ersten beiden Trainingseinheiten erarbeiten Schritt für Schritt die Grundlagen der Kreuzbewegungen und der Sperrstellung des Kreisläufers mit Absetzen. In den weiteren drei Einheiten liegt der Schwerpunkt beim Spiel gegen eine 6:0, 5:1 und 3:2:1 Abwehr. Auftakthandlungen zum Ausspielen der jeweiligen Abwehrformation werden erarbeitet.

Wie in allen Bänden von handball-uebungen.de, liegt der Schwerpunkt des Buches in den praktischen Trainingseinheiten, die direkt in ein Training übernommen werden können. Lassen Sie sich inspirieren, wie ein Training von Anfriffsvarianten gestaltet werden kann und bringen Sie auch Ihre eigenen Ideen mit ein. Ein kurzer theoretischer Abriss zur allgemeinen Trainingsplanung führt in das Thema ein und ermöglicht es Ihnen, Trainingseinheiten in ihre Jahresplanung zu integrieren.

GENRE
Sport und Freizeit
ERSCHIENEN
2013
9. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
51
Seiten
VERLAG
DV Concept
GRÖSSE
1.3
 MB

Kundenrezensionen

altstadt55 ,

Handball Praxis 5 - Abwehrsysteme erfolgreich überwinden

eine sehr gut gelungene Darstellung der Spielzüge - prima!

Ani_1 ,

Top Buch

Ansprechende Grafiken, leicht umzusetzen

Mehr Bücher von Jörg Madinger

Andere Bücher in dieser Reihe