• 15,99 €

Beschreibung des Verlags

Texte geschlechtergerecht zu formulieren ist heute in vielen Institutionen und Firmen wichtig. Aber wie macht man das geschickt, sodass gut lesbare und verständliche Texte entstehen und sich die Empfänger/-innen auch wirklich angesprochen fühlen?

Und was hat eigentlich die Debatte zum Gendern mit unserem täglichen Leben zu tun?



In diesem Handbuch zeigen die Autorinnen, dass unsere Sprache als Spiegel der Gesellschaft fungiert und geschlechtergerechter Sprachgebrauch inklusiv wirkt. Sie finden - allgemeinverständlich formuliert - die sprachwissenschaft­lichen Grundlagen des Genderns sowie die sprachlichen Mittel, die das Deutsche dafür zur Verfügung hat, und es führen die Autorinnen an zahlreichen Texten aus unterschiedlichen Bereichen vor, wie diese geschlechtergerecht (um)formuliert werden können.



Für alle, die sich mit der gesellschaftlichen Debatte zum Thema Gendern auseinandersetzen und geschlechtergerecht formulieren möchten.

GENRE
Business und Finanzen
ERSCHIENEN
2020
21. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
256
Seiten
VERLAG
Bibliographisches Institut
GRÖSSE
2,5
 MB

Mehr Bücher von Gabriele Diewald & Anja Steinhauer

2010
2010