• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Mit dem Verschwinden sprachlicher Eigenart verschwindet gleichzeitig ein Teil der kulturellen Eigenständigkeit.


Das ist ein normaler Vorgang.


Früher war es eher ein regionales Phänomen, heute hat es globale Dimensionen.


«Reine» und saubere Dialekte gibt es schon lange nicht mehr.


Eine ausgeprägte Binnenwanderung, Migration allgemein und eine offene und sich rasch verändernde Welt haben die Sprache aber auch unser Denken verändert


Meine Geschichten stellen ein Zeitbild dar, das zwar auch schon wieder der Vergangenheit angehört, der «guten» alten Zeit …


…deren Geister ich nicht heraufbeschwören will, aber deren besonderen Geist ich nicht unbeachtet in der Vergessenheit versinken lassen will.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2020
7. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
141
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
1.7
 MB

Mehr Bücher von Johann Widmer