Hector und die Kunst der Zuversicht

    • 4,8 • 8 Bewertungen
    • 9,99 €
    • 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Große Philosophie trifft pure literarische Lebensfreude: Hector sucht erneut das Glück 

Zum achten Mal ist Psychologe Hector auf der Suche nach Lebensweisheiten. Und dieses Mal wird es persönlich. Ein Buch voller Optimismus und Inspiration.  

Positives Denken lässt sich lernen. Vor allem, wenn der Lehrer Hector heißt. Der einfühlsame Psychologe aus der Feder von Bestsellerautor François Lelord nimmt die Leser mit auf eine Sinnsuche, an deren Ende mehr Lebensfreude und Resilienz stehen.  

In »Hector und die Kunst der Zuversicht« wird der Lehrer jedoch selbst zum Schüler. Seine Ehe bröckelt, seine Hoffnung schwindet, alles läuft schief. Anstatt zu verzweifeln, fragt er seine zahllosen Freunde auf der ganzen Welt nach ihrer Vorstellung vom Glück und erfährt nach und nach, dass alles eine Frage der Perspektive und Einstellung ist. 

»Lektion 20: Glück ist die Sichtweise auf die Dinge.« – François Lelord 

Die Hectors-Abenteuer-Reihe ist ein Juwel der literarischen Alltagsphilosophie und eine leichtfüßige Aufforderung zu mehr Achtsamkeit. Charmant und poetisch nimmt François Lelord seine Leser an die Hand und zeigt ihnen behutsam einen Weg, den sie mit Freude selbst beschreiten werden. 

»Lektion 29: Machen Sie so oft wie möglich das, was Sie am besten können.« – François Lelord 

François Lelord ist ausgebildeter Psychiater widmet sich mit Hectors Abenteuern den unterschiedlichsten Lebensthemen, denen er in seiner Praxis und in seiner Umgebung begegnet. So vermischt sich auch in »Hector und die Kunst der Zuversicht« professionelle psychologische Lebenshilfe mit einem sprudelnden Erzähltalent. 

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2018
3. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
240
Seiten
VERLAG
Piper ebooks
GRÖSSE
1,5
 MB

Mehr Bücher von François Lelord

2011
1600
1608
1608
2008
2010

Kund:innen kauften auch

2015
2017
2018
2018
2019
2009

Andere Bücher in dieser Reihe

2011
2008
1600
2010
1608
1608