• 1,99 €

Beschreibung des Verlags

Als Assistentin von Professor Marx führt Richarda Traßberg ein sorgloses, wenn auch sehr bescheidenes Leben. Wie ein unfassliches Wunder ist es deshalb, als sie durch das Testament Sebastian Kranachs, der einst ihre Mutter liebte, zur einzigen Erbin des Guts Herrenfelde bestimmt wird. Allerdings erlegt ihr das Testament eine Bedingung auf: Binnen eines Jahres muss sie sich verheiraten. Der Erblasser hat ihr zu diesem Zweck drei Männer zur Wahl gestellt.



Richarda ist bereit, das Erbe mitsamt den seltsamen Bestimmungen anzunehmen. Aber um die unbekannten Ehekandidaten wirklich kennenzulernen, beschließt sie, zunächst für einige Wochen unter falschem Namen nach Herrenfelde zu gehen...

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2014
1. Juli
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
80
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.5
 MB

Mehr Bücher von Hedwig Courths-Mahler

Andere Bücher in dieser Reihe