• 1,99 €

Beschreibung des Verlags

Die Reichsgräfin Edelgarda von Rodenau ist unbändig stolz und hochmütig. Das ändert sich auch nicht, als ihr Schloss versteigert werden muss. Energisch weigert sie sich, die neuen Besitzer von Rodenau, Friedrich Dalheim, seine Frau und deren Sohn Conny, zu empfangen. Schließlich ist Dalheim ja nur ein Emporkömmling, ein "Herr Neureich", der es vom Schlossergesellen zum reichen Fabrikbesitzer gebracht hat. Dass er sie nicht ganz von ihrem ehemaligen Grund und Boden vertreibt, sondern ihr das Witwenhäuschen im Park zur Verfügung stellt, empfindet sie nur als neue Demütigung.



Ihre Tochter Adelheidis hingegen ist da ganz anderer Meinung, denn sie hat nichts von dem Adelsstolz der Mutter geerbt, sondern steht dem Leben tapfer und bescheiden gegenüber ..

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2016
10. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
80
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.5
 MB

Mehr Bücher von Hedwig Courths-Mahler

Andere Bücher in dieser Reihe