• 5,99 €

Beschreibung des Verlags

LIEB MICH, BIS DER MORGEN KOMMT



„Schläfst du lieber unter Sternen oder in einer Luxussuite?“ Rachel weiß, dass ihre Frage provokant ist. Schließlich kennt sie Alex erst wenige Stunden. Sie haben zusammen gelacht, gegessen, getanzt – und jetzt sind sie auf dem Weg in ihr Hotel! Noch eine letzte Nacht will Rachel sinnlich genießen. Denn bald ist alles vorbei: Schon in wenigen Tagen heiratet sie den nüchternen Ajax. Sie ahnt nicht, welche böse Überraschung der Morgen ihr bringen wird: Alex ist niemand anders als der Erzfeind ihres Verlobten! War die heiße Liebesnacht nur ein Teil seines perfiden Plans?



SINNLICHER MASKENBALL IN VENEDIG



„Keine Namen“, flüstert der geheimnisvolle Fremde, den Valentina auf einem Maskenball in Venedig trifft. Er ist so attraktiv und charmant, dass sie sofort in seinen sinnlichen Bann gerät. Wie verzaubert tut sie, was sie noch niemals tat, und lässt sich zu einer leidenschaftlichen Liebesnacht im Hotel hinreißen. Doch kaum schläft ihr Verführer, wagt sie heimlich einen Blick hinter seine Maske. Ihr stockt der Atem: Es ist Niccolo Gavretti, der Erzfeind ihres Bruders! Schockiert läuft Valentina davon – und muss bald darauf entdecken, dass sie ein Kind unter dem Herzen trägt …



GLAUB AN DIE LIEBE, KIT!



Granatäpfel, Gewürzaromen und ein Hotel wie aus 1001 Nacht … Kit Fitzroys Besuch in Marrakesch ist ein Fest für die Sinne – besonders wegen seiner betörenden Verlobten. Fast lassen Sophies heiße Küsse Kit den Grund seiner Reise vergessen: Er soll seine Mutter treffen, die er seit Jahren nicht gesehen hat. Wird sie ihm endlich gestehen, wer sein Vater ist? Gebannt erwartet Kit das Wiedersehen – und erlebt ein böses Erwachen. Denn was er erfährt, kann all seine Zukunftsträume zunichtemachen. Soll er sich Sophie anvertrauen? Oder ihr gemeinsames Glück genießen, so lange es hält?



PRICKELNDES SPIEL IN MONTE CARLO



Megan kann ihr Glück kaum fassen: Sie hat ein Hotel in Monte Carlo geerbt! Doch als sie in der Stadt des Jet-Set am Mittelmeer ankommt, erkennt sie schnell: So einfach ist das alles nicht. Sie muss, um eine Testamentsklausel zu erfüllen, zwei Wochen mit dem Hotelier Lucien Delacroix zusammenwohnen. Ausgerechnet mit Lucien, für den sie früher schon heimlich geschwärmt hat! Nichts scheint sich seitdem geändert zu haben: Megan sehnt sich nach dem gefährlich attraktiven Mann – und muss doch fürchten, dass sie niemals mit ihm glücklich werden kann …

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2017
25. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
576
Seiten
VERLAG
CORA Verlag
GRÖSSE
5.4
 MB

Mehr Bücher von Maisey Yates, Lynn Raye Harris, India Grey & Penny Roberts