• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Es handelt sich um Geschichten, die das Leben schrieb, aus einer Zeit, die mit dem Verschwinden der konventionellen Stückgutfrachter und dem technischen Fortschritt unwiederbringlich zu Ende ging.

Es verschwanden viele Berufe an Bord und an Land und mit den Menschen eine ganze Kultur. Es verschwand auch so manche Institution, wie zum Beispiel die Funkstation "Norddeich-Radio und mit ihr der Funker an Bord.

Andere Berufe änderten sich und ihre Bedeutung im "System Schiff" nahm ab. So hat sich das Berufsbild des Nautikers gewaltig verändert. Durch die moderne Satellitennavigation und -kommunikation ist die Reederei in der Lage das Funktionieren des Systems "Schiff" zu kontrollieren und gegebenenfalls Einfluss zu nehmen.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2017
17. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
120
Seiten
VERLAG
Books on Demand
GRÖSSE
385,7
 kB

Mehr Bücher von Hermann Ays