• 2,49 €

Beschreibung des Verlags

In einer neu gegründeten Forschungsstation auf dem Mars wird das geborgene Fraktal von der Wissenschaftsakademie untersucht. Als Admiral Sjöberg und Captain Cross die Einrichtungen besichtigen, kommt es zur Katastrophe, als das Artefakt erneut seine Macht beweist.

Gleichzeitig muss sich Commander Ishida auf der HYPERION gegen Intrigen zur Wehr setzen, die Michalews Verbündete gegen sie in die Wege leiten. Intrigen, die sie erneut alles kosten könnten ...


Dies ist der zweite Roman aus der Serie "Heliosphere 2265"


Am 01. November 2265 übernimmt Captain Jayden Cross das Kommando über die Hyperion. Ausgerüstet mit einem neuartigen Antrieb und dem Besten an Offensiv- und Defensivtechnik, wird die Hyperion an den Brennpunkten der Solaren Union eingesetzt.


Heliosphere 2265 erscheint seit November 2012 monatlich als E-Book sowie alle 2 Monate als Taschenbuch.

Hinter der Serie stehen Autor Andreas Suchanek (Sternenfaust, Maddrax, Professor Zamorra), Arndt Drechsler (Cover), Jonas Hoffmann (Technischer Redakteur) und Anja Dreher (Innenillustrationen).


Weitere Informationen unter:

http://www.heliosphere2265.de

https://www.facebook.com/Heliosphere2265

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2012
8. Dezember
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
92
Seiten
VERLAG
Greenlight Press
GRÖSSE
5
 MB

Mehr Bücher von Andreas Suchanek

Andere Bücher in dieser Reihe