• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Vom Wettsofa auf Ihre Couch!

»Wollen Sie mir unter die Schminke schauen? Wollen Sie wissen, was ich von Geld, Glamour, Gott und Gottschalk halte? Dann folgen Sie mir hinter die Kulissen meines Lebens. Dieses Buch ist mein Dank dafür, dass Sie mich fast vierzig Jahre in Ihr Wohnzimmer gelassen haben.« Thomas Gottschalk

Thomas Gottschalk brachte frischen Wind ins Radio und prägte einen neuen Stil der Fernsehunterhaltung. Als Kinostar und Werbefigur wurde er Kult, als Showmaster ist er Legende – zwei ganze Generationen sind mit ihm aufgewachsen. Aber auch wenn 98 Prozent der Deutschen sagen, dass sie Thomas Gottschalk kennen, hat sich doch nur ein winziger Teil seines Lebens im Licht der Scheinwerfer abgespielt, und vieles, was backstage abgelaufen ist, war spannender, lustiger und ehrlicher als das, was die Kameras eingefangen haben.

Zum ersten Mal erzählt Thomas Gottschalk jetzt aus seinem Leben: von der Kindheit und Jugend im fränkischen Kulmbach, von seinem Aufstieg zum Medienstar und seinen Begegnungen mit den Großen dieser Welt, von Rückzugsorten und Glücksvorstellungen, von Familie und Freunden, tragischen und glanzvollen Momenten.

So nah wie in diesem Buch ist Thomas Gottschalk uns noch nie gekommen: nachdenklich, selbstironisch, lebensklug und ehrlich.

GENRE
Biografien und Memoiren
ERSCHIENEN
2015
27. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
368
Seiten
VERLAG
Heyne Verlag
GRÖSSE
6.6
 MB

Kundenrezensionen

|{|\/|® ,

Streckenweise etwas langweilig, aber doch lesenswert

Insgesamt ein kurzweiliger Spaziergang durch das Leben von Thomas Gottschalk. Manche Episoden über diese und welche Mitarbeiter in diesen und welchen Sendern sind ein bisschen sehr detailliert, aber das Buch kommt trotzdem so locker daher, wie man es erwartet.

TonyMarath ,

Interessant, kurzweilig, authentisch ...

... kurzum Thomas Gottschalk!

M.Kremer ,

Wirklich gut

Ich hätte nie gedacht das mich der Herr Gottschalk noch einmal so gut unterhalten kann ... nach all den Jahren. Hut ab, ich finde es nicht nur sehr offen geschrieben, sondern auch ehrlich. Von mir 5 Sterne

Mehr Bücher von Thomas Gottschalk