• 14,99 €

Beschreibung des Verlags

Die beiden versierten Gartengestalter Jörg Pfenningschmidt und Jonas Reif berichten mit viel Beobachtungsgabe, einem guten Schuss Selbstironie und Sarkasmus aus ihren und fremden Gärten. Hier können Sie lesen, was andere Gartenbücher gerne verschweigen: Kinder gehören nicht in den Garten, Männer können keine Sträucher schneiden und Rosen sind komplett überflüssig. Eine humorvolle Abrechnung mit dem vermeintlichen Versprechen des „Pflegeleichten“, der „Ökowohlfühlwelt“, Easy-Gardening-Ratgebern und Architekten.

GENRE
Wissenschaft und Natur
ERSCHIENEN
2019
11. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
192
Seiten
VERLAG
Verlag Eugen Ulmer
GRÖSSE
22.5
 MB