• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

In HIMMEL DER ZAUBER (Buch #9 im Ring der Zauberei) findet Thorgrin endlich zu sich selbst zurück und muss sich ein für alle Mal seinem Vater stellen. Ein epischer Kampf entbrennt, als sich zwei Titanen gegenüberstehen und Rafi nutzt seine Kräfte um die Armee der Untoten zur Hilfe zu rufen. Nachdem das Schwert des Schicksals zerstört wurde und das Schicksal des Rings auf dem Spiel steht, müssen Argon und Alistair all ihre magischen Kräfte heraufbeschwören, um Gwendolyns mutigen Kriegern zu helfen. Doch selbst mit ihrer Hilfe wäre beinahe alles verloren, wenn nicht etwas Unerwartetes geschehen würde.


Luanda kämpft gegen ihren Entführer Romulus die Oberhand zu gewinnen, als das Schicksal des Rings auf dem Spiel steht. Währenddessen kämpft Reece damit, mit Seleses Hilfe die Männer wieder aus dem Canyon herauszuführen, und ihre Liebe wird stärker.


Gwendolyn bekommt die Gelegenheit, persönliche Rache an McCloud zu nehmen; Es gibt einen guten Grund zu feiern, als der Ring seine Rache am Empire nimmt. Und als die neue Königen des Rings, verwendet Gwen ihre Macht dazu, die MacGils und die McClouds zum ersten Mal in der Geschichte zu vereinen um die gewaltige Aufgabe in angriff zu nehmen das Land, die Armee, die Silver, die Legion und King’s Court wieder aufzubauen. Gwen wird versuchen, die Stadt ihres Vaters noch glorreicher zu gestalten, als er es sich je erträumt hatte, und währenddessen wird sie Gerechtigkeit suchen und ihren Bruder Gareth zur Rechenschaft ziehen.


Auch Tirus muss zur Rechenschaft gezogen werden, und Gwenn muss sich entscheiden, wie unbarmherzig sie sein wird. Ein Konflikt bricht unter Tirus Söhnen aus, und ein Machtkampf entbrennt, als Gwen versucht, die Oberen Inseln mit dem Festland des Rings zu vereinen. Als Ruhe einkehrt kommt für Thor endlich die Zeit, um Gwendolyns Hand anzuhalten, und sie zu heiraten.


Thor findet mehr über seine mysteriöse Schwester Alistair heraus, und verspürt bald den Drang, zu seinem größten Abenteuer überhaupt aufzubrechen: seine Mutter zu suchen und herauszufinden, wer er wirklich ist. King’s Court wird wieder aufgebaut, Hochzeitsvorbereitungen liegen in der Luft, es ist Sommer, und es scheint als ob wieder Frieden in King’s Court eingekehrt wäre.


Doch Gefahr lauert dort, wo man sie am wenigsten erwartet, und den Charakteren stehen die größten Leiden womöglich erst noch bevor.


Mit ihrem ausgeklügelten Aufbau der Welten und Charaktere ist der HIMMEL DER ZAUBER eine epische Geschichte von Freunden und Liebhabern, von Rivalen und Gefolgsleuten, von Rittern und Drachen, von Intrigen und politischen Machenschaften, vom Erwachsenwerden, von gebrochenen Herzen, Täuschung, Ehrgeiz und Verrat. Es ist eine Geschichte von Ehre und Mut, von Schicksal und Bestimmung und von Zauberei. 

Es ist eine Fantasie, die uns in eine Welt bringt, die wir nie vergessen werden, und die für alle Altersgruppen und Geschlechter gleichermaßen ansprechend wirkt. 


“Eine großartige Geschichte. Dieses Buch ist eines von der Art, das man auch nachts nicht beiseite legen möchte. Das Ende war ein derart spannender Cliffhanger, dass man sofort das nächste Buch kaufen möchte um zu sehen, was passiert.“

--The Dallas Examiner (zu Geliebt)

GENRE
Jugend
ERSCHIENEN
2014
7. April
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
250
Seiten
VERLAG
Morgan Rice
GRÖSSE
1.7
 MB

Kundenrezensionen

Lutz16 ,

Sehr gute Geschichte, aber...

Leider wird die gute und fesselnde Story stark durch die massenhaften Rechtschreibfehler gestört. Wie kann man ein Buch so übersetzen? Wurde hier ein Analphabet aus dem hinteren Kaukasus beauftragt??? Wirklich schade um das sonst wirklich gute und spannende Buch!

Matt Nacht ,

Himmel der Zauber

Super Fantasy Geschichte jedes Buch packend bis zum Schluss dafür die 5 Sterne. Top Bücher
die einen fesseln bis zum Schluss und man gleich das nächste Buch anfangen muss.
Aber die Rechtschreibfehler sind viel zu oft und teilweise fehlen Wörter. Dafür müsste man eigentlich 2 Sterne abziehen.
Aber da wirklich jedes Buch bis zur letzten Seite spannend ist gibt die 5 Sterne von mir.

Petra.kuesters ,

Von mir vier Sterne

Vier Sterne, weil die Geschichte wirklich spannend ist.
Einen Stern Abzug, weil sehr viele Rechtschreibfehler vorhanden sind und einfach viel zu viel Dinge in zu kurzer Zeit geschehen.
Da wird mal eben eine ganze Stadt innerhalb eines halben Jahres aufgebaut. Ganze Welten innerhalb eines Tages zu Fuß durchquert. Ein bisschen unrealistisch. Aber es ist eine Phantasiegeschichte und vielleicht sind die Tage und Monate ja in diesem Land länger. 😄 Ich lese mal weiter und schaue wie es weiter geht.

Mehr Bücher von Morgan Rice

Andere Bücher in dieser Reihe