Honesty. Was die Wahrheit verbirgt Honesty. Was die Wahrheit verbirgt
Band 1 – Honesty-Trilogie

Honesty. Was die Wahrheit verbirgt

Der Auftakt der neuen Dystopie von Franzi Kopka! Spannende Jugendbuchreihe ab 14

    • 4,7 • 3 Bewertungen
    • 12,99 €
    • 12,99 €

Beschreibung des Verlags

Die Wahrheit ist unantastbar

Nach der großen Pandemie und einem erbitterten Krieg herrscht in Sestiby vollkommener Frieden. Eine allgegenwärtige KI sorgt für die Bevölkerung. Lügen gehören der Vergangenheit an, genau wie jene Emotionen, die Menschen unbedacht handeln lassen: Misstrauen, Eifersucht oder Wut. Nur Mae spürt diese verbotenen Gefühle – Gefühle, die sie ihr sicheres Leben kosten könnten. Als sie in das Partnerschaftsprogramm der Regierung gesteckt wird, steht sie unter strengster Beobachtung. Sie tut alles, um nicht aufzufliegen, wäre da nur nicht dieser gefährlich attraktive Typ mit den frostblauen Augen, der sie immer wieder provoziert – bis er ihr ganzes Weltbild mit nur einem Satz zum Einsturz bringt. 

Der Auftakt der emotionalen und hoch spannenden »Honesty«-Trilogie von Franzi Kopka

GENRE
Kinder
ERSCHIENEN
2024
28. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
480
Seiten
VERLAG
Fischer Sauerländer
GRÖSSE
20,2
 MB

Kundenrezensionen

Sandraa1208 ,

Der Auftakt der neuen Trilogie von Franzi Kopka ist wie erhofft absolut episch!

In einer dystopischen Version von Deutschland existiert nur noch die Wahrheit. Nur Mae hat ein Geheimnis, dessen Aufdeckung schlimme Konsequenzen nach sich zeihen könnte. Sie spürt Emotionen, die es eigentlich gar nicht mehr geben sollte. Als wäre es nicht sowieso schwer genug ihr Geheimnis zu verbergen, muss sie auch noch an einem Partnerschaftsprogramm der Regierung teilnehmen, bei dem sie streng überwacht wird. Uns als würde das noch nicht reichen kommt sie da auch noch Grayson näher. Dem Jungen, der all die verbotenen Gefühle in ihr weckt.
Die Autorin zeichnet ein spannendes Bild der toll durchdachten Welt, die nach einem Krieg stark von der Politik kontrolliert wird. Neben der Einteilung in verschiedene Ringe gelten nicht nur strenge Regeln und Verknappungen, sondern auch eine schlichte Trennung der Gesellschaften. Protagonistin Mae kommt aus dem fünften von acht Ringen. Durch ihren Bruder, der u.a. im Center als Aufsehender tätig ist, ihre Schwester, die in Ring zwei eingeheiratet hat und ihre eigene Arbeit im selbigen als Archivarin bekommt man beim Lesen einen detailreichen Eindruck von dem vorherrschenden Klassensystem. Dieser wird vor allem durch das Partnerschaftsprogramm und die kommenden Ereignisse noch einmal ausgebaut. Damit bekommt „Honesty“ zusätzlich eine politische Note, mit der die Autorin beim Erzählen immer wieder spielt. Gerade das Thema Wahrheit hat in der Geschichte einen wichtigen Stellenfaktor, da die Bewohnenden der Welt aufgrund eines Serums nicht Lügen können. Ein Erzählelement, welches sowohl auf sozialer als auch auf der Spannungsebene sehr gelungen Spielraum auskostet.
Uff, also wenn das nicht mal ein spannender Auftakt war. Ich habe das Buch förmlich inhaliert und konnte es kaum mehr zur Seite legen. Franzi Kopkas Geschichten haben wirklich immer eine enorme Sogwirkung und lassen sich weg lesen wie ein Kinoblockbuster. Auch „Honesty“ bietet wieder eine wilde Mischung aus Dystopie, Romance, Spannung und unglaublichen Twists. Natürlich bekommt man auch einen superfiesen Cliffhanger am Ende, der die Spannung auf Band 2 noch einmal steigen lässt. Das war wirklich ein fantastisches Leseerlebnis und ich freue mich schon extrem auf die Fortsetzung der Reihe. Große Empfehlung!

Mehr Bücher von Franzi Kopka

Cosy Secrets – Der kupferne Schlüssel Cosy Secrets – Der kupferne Schlüssel
2024
Gameshow – Der Preis der Gier Gameshow – Der Preis der Gier
2023
Gameshow – Das Versprechen von Glück Gameshow – Das Versprechen von Glück
2023
Twelve Months of Romance Twelve Months of Romance
2024
Honesty. Was die Lüge uns kostet Honesty. Was die Lüge uns kostet
2024
Cosy Secrets – Das gestohlene Buch Cosy Secrets – Das gestohlene Buch
2025

Andere Bücher in dieser Reihe