• 13,99 €

Beschreibung des Verlags

Melanie Pignitter weiß wie kaum jemand sonst, wie sehr uns die Liebe zu uns selbst positiv verändert und unser Leben erleichtert. Nach über 365 Tagen chronischer Schmerzkrankheit gewann sie durch mentales Training erst ihre Lebensfreude und schließlich ein Leben ohne Schmerzen zurück. Auf ihrem sehr erfolgreichen Blog „honigperlen.at“ schreibt die Wahlwienerin über die vermeintlich schlechten Dinge des Lebens, die bei näherer Betrachtung zu „Honigperlen“ werden – ein Bild, das sich ihr bei einem Brotzeit-Malheur offenbarte und das zum Mantra Ihres Lebensfreude-Blogs wurde. Melanie Pignitter macht vor, wie man auch mit den „schwierigen Tagen“ des Lebens zurechtkommt – ohne erhobenen Zeigefinger, offen und selbstehrlich, humorvoll und herzlich. Ihr Buch zum Blog, „Honigperlen“, zeigt dem Leser mit viel Einfühlungsvermögen neue Sichtweisen auf und hilft dabei, mit den kleinen und großen Problemen des Lebens leichter zu leben.

GENRE
Gesundheit, Körper und Geist
ERSCHIENEN
2019
2. September
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
165
Seiten
VERLAG
Gräfe und Unzer Verlag
GRÖSSE
11.8
 MB