• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Sie wollte sich niemals verlieben - doch seine Worte verändern alles



Everly Penn hatte nie vor, sich zu verlieben - schon gar nicht in ihren Dozenten. Doch Nolan Gates ist charmant, intelligent und sexy, und er ist der Einzige, bei dem Everly die dunklen Gedanken vergessen kann, die sie jede Nacht wachhalten. Je näher sie Nolan kennenlernt, desto intensiver wird die Verbindung zwischen ihnen - und desto mehr wünscht sich Everly, die unsichtbare Grenze, die sie voneinander trennt, zu überschreiten. Was sie nicht ahnt: Hinter Nolans lebensbejahender Art und seiner ansteckenden Begeisterung für Literatur verbirgt sich ein Geheimnis. Und dieses Geheimnis könnte ihre Liebe zerstören, bevor sie überhaupt begonnen hat ...



"Lache, weine und verliebe dich. Mona Kasten hat ein Buch geschrieben, das man nicht aus der Hand legen kann!" ANNA TODD über BEGIN AGAIN



Band 4 der Erfolgsreihe von Platz-1-SPIEGEL-Bestseller-Autorin Mona Kasten

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2019
28. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
477
Seiten
VERLAG
LYX.digital
GRÖSSE
1,9
 MB

Kundenrezensionen

Cheesecake.SE ,

Wunderschönes Buch, wichtiges Thema!

Ich gehöre eigentlich eher weniger zu den Menschen, die Liebesromane lesen. Aber in Zeiten von Corona, mit wenig Kontakten zur Außenwelt findet man in solchen Büchern Trost.
Ich habe das Buch tatsächlich als erstes gelesen, ohne zu wissen, dass es noch andere Bände dieser Reihe gibt. Ich hatte damit keinerlei Probleme, da es als eigene Geschichte geschrieben wurde, d.h. das Lesen der vorherigen Bände scheint nicht zwingend notwendig zu sein!

Zum Buch selber: VORSICHT TRIGGER!
Für Menschen, die selbst häusliche Gewalt erlebt hatten, kann das Buch tatsächlich was triggern und Erinnerungen hervorbringen. Man spürt auch irgendwo eine Verbundenheit zur Protagonisten, der Schmerz den sie empfindet, kann man gut nachvollziehen.
Ich finde das Thema so unfassbar wichtig und es hat mich sehr gefreut, wie gut es aufgegriffen worde.
Allerdings fand ich es ein wenig enttäuschend, wie die Aufarbeitung der Ereignisse letztendlich abliefen. Klar ist das Buch kein Selbsthilfe Projekt, aber ein wenig mehr hätte ich mir doch gewünscht. Letztendlich lief es auf ein Happy End aus, und wie es eben in einem Liebesroman üblich ist, waren alle Betroffenen glücklich verliebt, und das schien die Lösung aller Probleme zu sein.
Bis zu dem Punkt war das echt genial geschrieben, das Ende war süß, aber nach dem Gefühlchaos dann doch zu „einfach“.

Die Liebesgeschichte selber: Einfach Wow! Man konnte wirklich mitfiebern und es war so Realitätsnah geschrieben (Einbringen von Textnachrichten, aber nicht auf eine kitschige alberne Art).

Tatsächlich überlege ich die verbleibenden 4 Bände zu lesen, kann das Buch nur weiterempfehlen! Der Stern Abzug ist für das oberflächliche Happy End. Es war trotzdem sehr süß.

BeautyKayful ,

In zwei Tagen durchgelesen

Ich liebe es die Bücher zu lesen. Sie geben mir das Gefühl dabei zu sein. Als würde man Geschichten von Freunden hören die loyal und unfassbar nett sind. Jedes Mal wieder denke ich daran selbst zu schreiben nachdem ich Bücher von Mona Kasten lesen habe.

Mkovalyo ,

Tolle spannende Geschichte

Super Story,bis zu letzt spannend!

Mehr Bücher von Mona Kasten

Andere Bücher in dieser Reihe