• 3,99 €

Beschreibung des Verlags

Der Hovawart wurde Anfang des 20. Jahrhunderts nach dem Vorbild der bereits im Mittelalter bekannten "Hofewarte" ("Wächter des Hofes") gezüchtet. Das Bewachen von Hab und Gut seines Besitzers zählt heute allerdings nicht mehr zu seinen primären Aufgaben. Vielmehr ist er wegen seines freundlichen Wesens und ausgeglichenen Temperaments ein beliebter Familienhund. Als anerkannter Gebrauchshund unterstützt er aber auch Polizei, Grenzschutz und Rettungsdienste. Hier schätzt man vor allem seine gute Nase und seine Leistungsbereitschaft. Dieses Buch richtet sich an alle, die den Hovawart kennenlernen und verstehen möchten, auch vor dem Hintergrund seiner Entwicklungsgeschichte vom Hofhund ohne Ansprüche zum Gebrauchs- und Familienhund der heutigen Zeit, und die bereit sind, mit einem Hund zusammenzuleben, der sie einerseits fordert, aber andererseits ihr Leben auch ungeheuer bereichert.

GENRE
Lifestyle und Wohnen
ERSCHIENEN
2011
15. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
80
Seiten
VERLAG
Cadmos Verlag
GRÖSSE
18
 MB