• 11,99 €

Beschreibung des Verlags

Ein Kind verändert alles, egal, wer oder was man vorher war. Das ahnt auch Collien Ulmen-Fernandes, aber was dann kommt, übertrifft all ihre Erwartungen. Mutter sein kann man nicht proben!
Bekannt geworden als Teenie-Idol und gerühmt als "Galionsfigur der Young Generation" (FAZ) ist Collien Ulmen-Fernandes mit Anfang Dreißig aus ihrer einstigen Rolle geschlüpft und in ihr Erwachsenenleben getreten: als Karrierefrau, Ehefrau und Mutter. Im unnachahmlichen Sound ihrer Moderationen kommentiert sie jetzt ihre ersten Schritte ins Elterndasein – und spricht einmal mehr genau das aus, was ihre Altersgenossen gerade auch durchleben.

Die schräge Odyssee durch zahllose Ängste, Zweifel und ersten Male – das erste Lächeln, die ersten Schritte, der erste Moment, in dem mir mein Kind peinlich ist –, liest sich besonders dann gut, wenn es zu Hause gerade mal wieder nicht so läuft wie im Babyratgeber beschrieben.

Ein herrlich ehrliches Muss für alle Erstmals-Eltern.

GENRE
Sachbücher
ERSCHIENEN
2014
26. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
126
Seiten
VERLAG
Kösel-Verlag
GRÖSSE
680.5
 kB

Kundenrezensionen

Stephie_Tuffi ,

Nicht zu empfehlen

Ich habe etwas anderes erwartet. Es liest sich nicht flüssig, da die Kapitel nicht zwingend aufeinander aufbauen. Es wirkt eher wie eine Art Zusammenfassung von Notizzetteln als wie ein Buch! Bis auf eins, zwei Kapitel nicht lesenswert!

Mehr Bücher von Collien Ulmen-Fernandes