• 3,99 €

Beschreibung des Verlags

Die norddeutsche Lyrikerin begibt sich gerne auf die Suche. Was sie findet, analysiert sie. Am Ende eines jeden Jahres setzt sie zusammen, was sie festgehalten hat. In erster Linie beschäftigt sie sich mit dem Menschen, wobei sie auch sich selbst nicht außer Acht lässt, mit ihren Handlungen im positiven und im negativen Sinne. Sie beleuchtet die Dinge auf ihre ganz eigene Art und Weise. Ihre Reise führt sie über Berg und Tal, Kindheitserinnerungen, ihre eigene Kreativität des Schreibens, den Tod, selbst die Jahreszeiten haben für sie eine besondere Faszination. Dem Leben… und immer wieder dem Menschen als kleines Wesen dieser Welt, widmet sie ihre Gedichte. Letztendlich schöpft sie aus dem Verborgenen, und sie wünscht sich, die Herzen zu berühren.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2016
15. Februar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
17
Seiten
VERLAG
Epubli
GRÖSSE
964.4
 kB

Mehr Bücher von Sabine Fenner