• 8,99 €

Beschreibung des Verlags

Ab in die Hölle!
So ein mieser Schuft! Als Carina entdeckt, dass Ehemann Jonas sie betrügt, bricht ihre heile kleine Welt zusammen. Klar, Lust und Leidenschaft sind nach zehn Jahren Ehe und zwei Kindern auf der Strecke geblieben. Doch dass Jonas mit seiner Neuen all die romantischen Highlights genießt, die sich Carina immer gewünscht hat, ist zu viel. Sie beschließt, ihn direkt in die Scheidungshölle zu schicken. Und die Neue gleich dazu. Soll sie ruhig merken, wie angenehm das Leben an Jonas' Seite ist, wenn seine Kinder sonntagmorgens Hockeytraining haben oder Brechdurchfall bekommen...
Während ihres Rachefeldzugs blüht Carina auf. Die Männer stehen Schlange - und plötzlich auch Jonas. Was tun?

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2017
14. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
336
Seiten
VERLAG
Aufbau Digital
GRÖSSE
4.3
 MB

Kundenrezensionen

Alfloete ,

„Tut, was es soll“

Amüsante Ferienlektüre ohne jeglichen intellektuellen Anspruch.
Zahlreiche Dialoge mit schlagfertigen und teilweise urkomischen Schlagabtauschen - geeignet als Bühnenstück oder Hörbuch.

rosiathome ,

Mega

Das Buch ist der Wahnsinn!! Es lässt sich einfach wie nichts lesen, ist witzig aber zugleich auch ernst, einfach eine perfekte Kombi! SUPER!!!👌🏼

Knlcdkörnlifnk ,

Viele Klischees werden bedient

Wer zum Friseur geht, Sport treibt, abnimmt und wirtschaftlich erfolgreich ist, kommt auch bei Männern gut an. Sicher das einzige Buch, das ich von der Autorin lesen werde.

Mehr Bücher von Ellen Berg