• 0,99 €

Beschreibung des Verlags

Das fürs Kursbuch 194 geführte Gespräch zwischen Armin Nassehi und Matthias Lilienthal, der seit der Spielzeit 2015/2016 Intendant der Münchner Kammerspiele ist, thematisiert die grundlegende Frage, wie Alternativen heute überhaupt zu formulieren sind. Ob und wie – zumal in einer Stadt wie München – künstlerische Praxis als "Labor" taugt, "andere" Formen als Ausdruck eines Aufbegehrens gegen die vermeintliche Alternativlosigkeit vorzuführen.

GENRE
Politik und Zeitgeschehen
ERSCHIENEN
2018
1. Juni
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
6
Seiten
VERLAG
Kursbuch
GRÖSSE
691
 kB