• 9,99 €

Beschreibung des Verlags

Der Mond ist das Auge der Nacht und der Spiegel menschlicher Stimmungen, Gefühle und Fantasien. Zu allen Zeiten und auf allen Kontinenten werden Mythen und Märchen über diesen wundersamen Himmelskörper erzählt. Christine Brand hat sie für Groß und Klein gesammelt und frisch zu Papier gebracht.

Warum Sonne und Mond am Himmel leben. Weshalb es nur noch einen Mond gibt. Ein Heiratsantrag mit Folgen. Eine Scheidung mit Hahn. Mann oder Frau, wer lebt im Mond? Von Mondprinzessinnen und Kriegern. Von Nächten in Dunkelheit. Von Menschen, die auf den Mond reisen. Dies und vieles mehr erfährt man in diesem Band.

Erzählungen aus Serbien, Nigeria, China, Brasilien, Malaysia, Estland, Madagaskar, Neuseeland, Kenia, Kamerun, Spanien, Südafrika, Russland, Großbritannien, Grönland, Japan, Australien, Indien und anderen Ländern.

GENRE
Belletristik und Literatur
ERSCHIENEN
2016
21. März
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
192
Seiten
VERLAG
Unionsverlag
GRÖSSE
3.6
 MB

Mehr Bücher von Christine Brand