• 2,49 €

Beschreibung des Verlags

Während die Terraner sich von den Schrecken der Nanocrusher erholen, beschließt Captain Kristen Belflair, die Anlage am Nordpol zu benutzen. Über den dortigen Projektor soll der Mars infiltriert werden. Ihr oberstes Ziel: die Gefangennahme des Rückkehrers.

Dieser hat jedoch eigene Pläne. Denn keiner der Beteiligten ahnt, warum er wirklich in das Mars-2-System zurückkehrte. Die Echos vergangener Entscheidungen, geprägt von Liebe, Verrat und Hass, erreichen die Gegenwart.



Dies ist der vierte Roman der sechsteiligen Miniserie "Heliosphere 2265: Das Marsprojekt", die parallel zum dritten Zyklus der Mutterserie "Heliosphere 2265" (Bände 25-36) spielt.

GENRE
Science-Fiction und Fantasy
ERSCHIENEN
2016
4. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
119
Seiten
VERLAG
Greenlight Press
GRÖSSE
5.3
 MB

Kundenrezensionen

Der Eichen Baum ,

TOP!

TOP!

Mehr Bücher von Andreas Suchanek

Andere Bücher in dieser Reihe