• 29,99 €

Beschreibung des Verlags

Durch die Umstrukturierungen und Neuausrichtungen zahlreicher Unternehmen, insbesondere im Zuge der Digitalisierung und Globalisierung, hat sich der Arbeitsalltag von Führungskräften und leitenden Angestellten drastisch verändert. Der enorme Anpassungsdruck hat direkte Auswirkungen auf die Arbeitsverhältnisse. Dieses Buch zeigt in der 3., vollständig überarbeiteten und erweiterten Auflage die neuesten Entwicklungen im Arbeitsrecht für Führungskräfte auf und räumt mit typischen Missverständnissen auf.
Wie gehe ich mit Aufgabenänderung, Aufgabenentzug und Versetzungen um? Wer hilft der Führungskraft im eigenen Unternehmen? Diese und weitere wichtige Fragestellungen werden erörtert und juristische Neuerungen einfach und verständlich kommuniziert. Optimal geeignet für leitende Angestellte, Manager, Sprecherausschuss- und Betriebsratsmitglieder, Personalleiter, Controller, Geschäftsführer und Vorstände.

Aus dem Inhalt:

Umstrukturierungen und ihre Folgen für Führungskräfte

Vergütung


Besonderheiten durch die Versicherungs- und Institutsvergütungsverordnung


Beförderung zum Geschäftsführer: Chance oder Fallstrick?


Betriebliche Altersversorgung


Auslandsentsendungen

Versetzungen


Die Trennung von der Führungskraft


Abfindungen

Compliance


Arbeit 4.0






Der Autor:

Dr. Christoph Abeln ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Geschäftsführer der gleichnamigen Rechtsanwaltskanzlei mit Sitz in Berlin, München, Frankfurt am Main und Düsseldorf. Er ist gemeinsam mit seinen Kollegen und Co-Autoren auf die Vertretung von Führungskräften und leitenden Angestellten spezialisiert.

GENRE
Business und Finanzen
ERSCHIENEN
2019
10. Januar
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
297
Seiten
VERLAG
Springer Fachmedien Wiesbaden
GRÖSSE
1.6
 MB

Mehr Bücher von Christoph Abeln