• 4,99 €

Beschreibung des Verlags

Die junge Hamburgerin Jaqueline wandert 1875 nach Kanada aus, voller Vorfreude auf das weite Land, das ihr verstorbener Vater über alles liebte. Alan, ein Freund ihres Vaters, will ihr in der neuen Heimat zur Seite stehen. Aber er ist keineswegs der Gentleman, für den er sich ausgibt. Obwohl er sie freundlich empfängt, verfolgt er nur egoistische Ziele und wird schon bald zu ihrem schlimmsten Feind.



Jaqueline bleibt nichts anderes übrig, als vor ihm davonzulaufen. Nur dem liebenswürdigen Sägewerksbesitzer Connor verdankt sie, dass sie die Flucht in die Wildnis überlebt. Er gewährt ihr Zuflucht und verliebt sich so sehr in sie, dass er sie sogar mitnimmt auf eine gefährliche Floßfahrt über die Großen Seen. Doch der eifersüchtige Alan will sich an Jaqueline rächen, und er gibt niemals auf ...

GENRE
Liebesromane
ERSCHIENEN
2011
20. Mai
SPRACHE
DE
Deutsch
UMFANG
398
Seiten
VERLAG
Bastei Entertainment
GRÖSSE
1.6
 MB

Kundenrezensionen

Liachen ,

Wundervolles Buch

Super schönes Buch...
Kann ich sehr empfehlen! Anfang ist ein bisschen schwer aber dann... grandios

Mehr Bücher von Claire Bouvier